Der BSV Holthausen 1857 e.V. trauert um seinen Ehrenvorsitzenden

 

Herbert Henzek

 

der im Alter von 86 Jahren am 21.02.2020 verstarb.

Unser Ehrenvorsitzender Herbert Henzek, Castrop-Rauxeler Bürger, war sehr eng mit dem Ortsteil Holthausen verbunden und trat 1964 dem Bürgerschützenverein Holthausen bei. In den Jahren 1974 – 1987 führte Herbert Henzek den BSV Holthausen als 1. Vorsitzende an. Von 1982 – 1985 repräsentierte er den Verein als Schützenkönig.

Mit seinem persönlichen und finanziellen Engagement verhalf er den BSV Holthausen 1857 e.V. zu seinem größtem und schwierigstem Projekt in der bisherigen Vereinsgeschichte-, dem Vereinsheim.

Der Bürgerschützenverein Holthausen 1857 e.V. profitierte sehr von seinem persönlichen Einsatz. Herbert Henzek nahm jederzeit sehr aktiv und voller Leidenschaft am Vereinsleben teil und unterstützte den Verein in allen Belangen. Die Schenkung des Vereinsheims im Jahre 2013 von der Familie Henzek an den BSV Holthausen 1857 e.V. sichert die Zukunft des Vereins, wofür wir der Familie Henzek sehr dankbar sind. Aus gesundheitlichen Gründen zog sich Herbert Henzek in den letzten Jahren aus dem aktiven Vereinsleben zurück.

Die Mitglieder des BSV Holthausen 1857 e. V. verlieren in ihren Reihen ein hoch verdientes Mitglied, dem das Schützenwesen immer am Herzen lag.

Wir werden Herbert Henzek stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unsere Gedanken und unser tiefes Mitgefühl der Familie.


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld